Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Von Star Trek über die Beatles bis zur Klassik:
Konzert mit UNI Chor und Orchester

Chor und Orchester der Bergischen Universität laden für Donnerstag, 31. Januar, zu ihrem Semester-Abschlusskonzert ein – mit Beatles-Songs, Science-Fiction-Filmmusiken und klassischen Stücken. „Es wird ein buntes und sehr abwechslungsreiches Programm", verspricht Christoph Spengler, Leiter von Chor und Orchester. Das Konzert findet um 20 Uhr in der Christuskirche Wuppertal-Elberfeld statt.

Die verschiedenen Ensembles von Chor und Orchester präsentieren im Rahmen des Konzerts ihre im Wintersemester erarbeiteten Stücke. Das Barock-Ensemble des UNI Orchesters eröffnet die Veranstaltung mit einem Konzert in e-Moll für zwei Blockflöten, Streicher und Continuo von Georg Philipp Telemann. Der „Ferienchor“ – Studierende und Uni-Beschäftigte, die auch in den Semesterferien proben – haben sich drei A capella-Stücke vorgenommen: „Can't buy me love“ und „Michelle“ von den Beatles sowie „Embraceable You“ von George Gershwin.

Das UNI Orchester spannt einen weiten stilistischen Bogen. Es beginnt romantisch mit zwei Slawischen Tänzen von Antonín Dvořák, die die Nähe des böhmischen Komponisten der Spätromantik zur Volksmusik seiner Heimat zeigen. „Und dann begeben wir uns in unendliche Weiten“, freut sich Spengler. Die Musiker präsentieren Musik aus „Star Wars II – Angriff der Klonkrieger“ und ein Star Trek-Medley mit beliebten Titel-Melodien, angefangen bei der klassischen Serie bis zu „Deep Space Nine“, „Voyager“ und den Kinofilmen.

Der UNI Chor singt neben Songs wie „Africa“ von Toto und „Can you feel the love tonight“ aus „König der Löwen“ ein Medley aus der Horror-Komödie „Little Shop Of Horrors“. Zum großen Finale präsentieren Chor und Orchester zwei Songs gemeinsam: „Canticle of Hope“ und „Adiemus“.

Kartenvorbestellungen ab sofort bei der Wissenschaftstransferstelle, Uwe Blass, unter Tel. 439-2346 oder blass{at}uni-wuppertal.de.

Termin: 31.1., 20 Uhr; Ort: Christuskirche, Wuppertal-Elberfeld; Vorverkauf Bücher Köndgen@uni, Infozentrum Döppersberg, Vorverkauf 6,50 Euro, ermäßigt 4,50 Euro, Abendkasse 9,50 Euro, ermäßigt 6,50 Euro.

Wer am 31. Januar verhindert ist, kann das Konzert auch am 29. Januar um 20 Uhr in der Bonhoeffer-Kirche in Düsseldorf-Garath hören.

UNI Chor und UNI Orchester

Kontakt:
Christoph Spengler
Tel. 02191/4699922
E-Mail spengler{at}uni-wuppertal.de