Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

"Fitness und wozu sie uns Menschen nutzt" - Vortrag von Prof. Theo Stemper

„Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft – Fitness und wozu sie uns Menschen nutzt“. Mit diesem Vortrag eröffnet Sportwissenschaftler Prof. Dr. Theodor Stemper am Montag, 18. März, die diesjährige Uni-Vortragsreihe in Kooperation mit Solinger Tageblatt und Remscheider General-Anzeiger. Unter dem Motto „Gut zu wissen“ referieren von März bis Juni vier Professoren der Bergischen Universität in der Lenneper Klosterkirche und im Solinger Gründer- und Technologiezentrum über spannende Themen. In Solingen findet die Vortragsreihe zum 24. Mal statt, in Remscheid zum 27. Mal.

Theodor Stemper
Eröffnet die Vortragsreihe am Montag, 18. März, in Solingen, und am Donnerstag, 21. März, in Remscheid: Sportwissenschaftler Prof. Dr. Theodor Stemper.
Foto Michael Sieber

Die Vorträge finden montags im Solinger Gründer- und Technologiezentrum (Grünewalder Straße 29-31) statt und donnerstags in der Lenneper Klosterkirche, jeweils um 19 Uhr.

Die Solinger Termine auf einen Blick:

  • 18. März, Prof. Dr. Theodor Stemper.
  • 15. April, Prof. Dr. Manfred Hassebrauck (Sozialpsychologie): Liebe, Leidenschaft und Bindung – Wissenschaftliche Tipps von Deutschlands führendem Beziehungsexperten.
  • 6. Mai, Prof. Dr.-Ing. Markus Zdrallek (Regenerative Energiesysteme): Energiewende in Deutschland – Wann kommt die „Happy Strom Hour“?
  • 10. Juni, Prof. Dr. Uta Poplutz (Katholische Theologie/Biblische Theologie): Verschwiegene Jüngerinnen – vergessene Zeuginnen. Frauen in der Nachfolge Jesu.

Die Remscheider Termine auf einen Blick:

  • 21. März, Prof. Dr. Theodor Stemper (Sportwissenschaft): „Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft“ – Fitness und wozu sie uns Menschen nutzt.
  • 25. April, Prof. Dr. Manfred Hassebrauck (Sozialpsychologie): Liebe, Leidenschaft und Bindung – Wissenschaftliche Tipps von Deutschlands führendem Beziehungsexperten.
  • 16. Mai, Prof. Dr.-Ing. Markus Zdrallek (Regenerative Energiesysteme): Energiewende in Deutschland – Wann kommt die „Happy Strom Hour“?
  • 13. Juni, Prof. Dr. Uta Poplutz (Katholische Theologie/Biblische Theologie): Verschwiegene Jüngerinnen – vergessene Zeuginnen. Frauen in der Nachfolge Jesu.