Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Tango, Folk und Glasharfen – Die Reihe UNI KONZERT im Wintersemester

„Musik und Rhythmus finden ihren Weg zu den geheimsten Plätzen der Seele“, sagte einst der griechische Philosoph Platon. Insgesamt fünfmal werden Musik und Rhythmus im kommenden Wintersemester ihren Weg in die Seelen der Zuschauer finden. Denn dann lädt die Gesellschaft der Freunde der Bergischen Universität (GFBU) wieder zu ihrer Reihe UNI KONZERT ein.

Litha, am 20. November in der Pauluskirche.

Eine neu angelegte Jazzreihe, mit der von nun an jedes Semester die Reihe UNI KONZERT eröffnen wird, bildet den Auftakt. Am Donnerstag, 17. Oktober, kommt Jazzpianist Thomas Rückert mit spannenden Jazzimprovisationen in den Musiksaal an der Gaußstraße.

Das Quartett Vibratanghissimo aus Berlin, der Tango-Hauptstadt Europas, kombiniert eine knappe Woche später, am Mittwoch, 23. Oktober, in der Pauluskirche mit Tango, Jazz und World drei unterschiedliche Stilrichtungen zu einem faszinierenden musikalischen Erlebnis.

Ebenfalls in der Pauluskirche treten vier der bekanntesten Folkmusiker Europas – Claire Mann und Aaron Jones aus Schottland sowie  Jürgen Treyz und Gudrun Walther aus Deutschland – unter dem Namen Litha mit ihrem Programm „Celtic Crossroads“ auf. Das Konzert findet am Mittwoch, 20. November, statt.

GlassDuo Szafraniec, am 13. Dezember in der Pauluskirche.

Eine weitere Premiere in der Reihe UNI KONZERT ist am Freitag, 13. Dezember, ein Glasharfenkonzert in der Pauluskirche. Aus Polen kommt das GlassDuo Szafraniec und wird mit 60 Gläsern die Kirche zum Klingen bringen. Sie präsentieren u.a. „Schwanensee“ und die „Peer Gynt Suite“ in völlig neuer Gestalt.

Zum Semesterabschlusskonzert in der Christuskirche am Mittwoch, 22. Januar 2014, beweisen Chor und Orchester der Bergischen Universität wie gewohnt ihre stilistische Vielfalt. Zu hören gibt es u.a. beliebte klassische Broadway-Melodien und bekannte Filmmusik.

Alle Konzerte beginnen um 20 Uhr. Kartenvorbestellungen ab sofort bei Uwe Blass, Wissenschaftstransferstelle, unter 0202/439-2346 oder blass{at}uni-wupertal.de.

Vorverkauf Bücher Köndgen@uni, Infozentrum Döppersberg; Vorverkauf 7 Euro, ermäßigt 5 Euro; Abendkasse 10 Euro, ermäßigt 7 Euro. Das Glasharfenkonzert in der Pauluskirche kostet im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse 12 Euro.

www.uni-wuppertal.de/service/veranstaltungen/uni-konzerte