Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

"Sternstunde ihres Lebens“:
ARD zeigt Film von Erica von Moeller

Heute Abend zeigt die ARD zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr einen Film über die Juristin und Politikerin Elisabeth Selbert. Regisseurin des Films ist Erica von Moeller, seit Sommer 2011 Professorin für audiovisuelle Medien an der Bergischen Universität.

Regisseurin Erica von Moeller ist Professorin an der Bergischen Uni.

Als Mitglied der verfassungsgebenden Versammlung kämpfte Elisabeth Selbert unermüdlich für die Aufnahme des Satzes „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ in das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland.

Die Hauptrolle in „Sternstunde ihres Lebens“ spielt Iris Berben. Der Film wurde unter anderem in Wuppertal gedreht: Das Rathaus in Barmen war Drehort für Szenen rund um die verfassungsgebende Versammlung.

www.daserste.de/unterhaltung/film/sternstunde-ihres-lebens/index.html
www.erica-von-moeller.de