Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

„Himmelsstürmer“ – Themenheft zu Fußball und Christentum

Spätestens mit dem spektakulären Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft ist in Deutschland das Fußballfieber ausgebrochen. Anlässlich des Turniers in Brasilien haben die Wuppertaler Theologen Prof. Dr. Christhard Lück, Gunther vom Stein und Christian Jänig sowie der Pfarrer Dr. Dietmar Kehlbreier (Altena) ein Materialheft für den Religionsunterricht mit dem Titel „Himmelsstürmer. Fußball und Christentum“ herausgebracht.

Prof. Lück veranstaltete mit seinem Kollegen Thomas Wagner im Sommersemester ein Blockseminar zum Thema "Heilige Texte, Räume und Liturgien im Fußball und in der christlichen Religion".
Foto Astrid Padberg

„Gerade bei Kindern und Jugendlichen ist die Freude auf die WM riesengroß“, sagt Prof. Lück, „das Ereignis ist damit ein begeisterndes und spannendes Thema für Schülerinnen und Schüler, zumal sich interessante Parallelen zwischen Fußball und Religion aufzeigen lassen.“

In dem Heft wird diskutiert, was die Faszination des globalen Massenphänomens Fußball/Fußballweltmeisterschaft ausmacht. Weitere Themenschwerpunkte sind Brasilien als Gastgeberland sowie die deutschen Gruppengegner. Außerdem werden die Wechselwirkungen von Fußball und christlicher Religion in Deutschland am Beispiel von Stadionkapellen, christlichen Fanclubs und Bundesligaprofis, die sich bewusst als Christen verstehen, aufgezeigt. Ein vierter Teil des Heftes thematisiert verschiedene Definitionen des Begriffs „Religion“ sowie (jugend-)theologische Fragen wie „Darf man für den Sieg des eigenen Vereins beziehungsweise Landes beten?“.

„Himmelsstürmer. Fußball und Christentum“ für den Religionsunterricht erscheint in der Reihe „:in Religion“ des Aachener Verlags Bergmoser & Höller. Die Reihe vermischt theologisch fundierte religiöse Wissensvermittlung mit alltagsorientierten Themen.

Christhard Lück, Gunther vom Stein, Christian Jänig, Dietmar Kehlbreier: Himmelsstürmer. Fußball und Christentum. Bergmoser & Höller 2014, 32 Seiten, DIN A4, inkl. 2 farbiger OH-Folien und CD-ROM, 18,50 Euro zzgl. Versandpauschale.

www.buhv.de

Kontakt:
Prof. Dr. Christhard Lück
Religionspädagogik und Didaktik der evangelischen Religionslehre
Telefon 0202/439-2262
E-Mail lueck1{at}uni-wuppertal.de