Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Career Service: Praxisorientierte Angebote für den Berufsstart

Jedes Semester unterstützt der Career Service des Zentrums für Weiterbildung an der Bergischen Universität angehende Absolventinnen und Absolventen mit Trainings bei der Berufsvorbereitung. Im Wintersemester startet das Programm am Dienstag, 18. November, mit dem Thema „Die schriftliche Bewerbung mit Personalleiter-Feedback“. Der Career Service bietet dieses Mal zehn Kurse zu beruflichen Schlüsselkompetenzen, Berufsfeldkunde und Bewerbung an. Anmeldungen sind telefonisch (0202/439-3055) oder per E-Mail (trainings@uni-wuppertal.de) möglich. Das Programm richtet sich an Studierende höherer Fachsemester oder frisch Examinierte. Jedes Training kostet zehn Euro.

Weitere Themen sind: „Presenting in english“ (19. November), „Successful job applications in english“ (26.11.), „Gut vorbereitet zu Karriere-Messen und Jobkongress” (20. Januar), „Gut bei Stimme im Beruf“ (27. Januar), „Konfliktmanagement. Der richtige Umgang mit Konflikten im Arbeitsleben“ (28. Januar), „Grundlagen Führungskompetenz“ (11. Februar), „Gut ankommen im Vorstellungsgespräch“ (13. März), „Alternativen zum Lehramt – Perspektiven und Berufsfelder“ (17. März) sowie „Das Assessment-Center in der Bewerberauswahl“ (20. März).

Der Career Service des Zentrums für Weiterbildung (ZWB) hilft Studierenden, Ehemaligen und Postdocs der Bergischen Universität, den Einstieg in den Beruf zu finden – bzw. eine berufliche Perspektive jenseits der Universität. Neben der Vermittlung von berufsbezogenen Schlüsselqualifikationen bietet der Career Service Beratung und die Durchsicht von Bewerbungsunterlagen an. Durch die Vermittlung von Praktika, Werkverträgen und Abschlussarbeiten in der Wirtschaft unterstützt der Career Service die Studierenden bei der frühzeitigen Kontaktaufnahme zu potentiellen Arbeitgebern.

www.zwb.uni-wuppertal.de

Kontakt:
Andrea Bauhus, M.A.
Telefon 0202/439-3055
E-Mail trainings{at}uni-wuppertal.de