Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

LIONS-Award für Studierende

Mara Traub, Architektur-Studierende an der Bergischen Universität, wurde mit dem LIONS-Award 2014 ausgezeichnet. Ehrenvolle Nominierungen erhielten Anna-Theresa Blaas (Bauingenieurwesen), Jan Adler (Sicherheitstechnik) und Falko Diepschlag (Maschinenbau).

Preisverleihung LIONS-Award 2014 (v.l.n.r.): Frank Hartman (Präsident LIONS-Club Wuppertal), Jury-Mitglied Waios Kastanis, Falko Diepschlag, Jan Adler, Anna-Theresa Blaas, Mara Traub und Prof. Jürgen Engemann (Award-Beauftragter LIONS-Club Wuppertal).

Die Studierenden erhielten ihre Urkunden aus den Händen von Frank Hartmann, amtierender Präsident des LIONS-Club Wuppertal, dem Jury-Mitglied Waios Kastanis und dem Award-Beauftragten des LIONS-Club Wuppertal Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c.mult. Jürgen Engemann.

Der Lions Award ist verbunden mit einem Förderpreis in Höhe von 6.000 Euro. Seit sieben Jahren werden LIONS-Award Preisträgerinnen und Preisträger aus allen Fachbereichen der Bergischen Universität Wuppertal von einer Jury des LIONS-Club Wuppertal in einem anspruchsvollen Auswahlverfahren ermittelt und ausgezeichnet.

www.lions-club-wuppertal.de