Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Studentin Majlen Müller ist Deutsche Hochschulmeisterin im Mountainbike

(Aktualisiert 24.06.2015) Majlen Müller, Studentin an der Bergischen Universität, fuhr bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft (DHM) im Mountainbike Mitte Juni im westfälischen Haltern am See als Erste durchs Ziel und sicherte sich somit den Titel.

Kurze Zeit später konnte sie bei der Deutschen Meisterschaft im olympischen Mountainbike Cross-Country (XCO) ihre Zugehörigkeit zur deutschen U 23-Elite unterstreichen und sicherte sich auf dem 4,8-Kilometer-Rundkurs im sauerländischen Saalhausen den zweiten Platz.

Die 20-Jährige studiert Gesundheitsökonomie und -management an der Bergischen Universität. Ihr Heimatverein ist Velo Solingen. Im April war sie vom Senat der Wuppertaler Hochschule als Spitzensportlerin 2014 geehrt worden.

Die Bergische Universität Wuppertal ist seit 2006 „Partnerhochschule des Spitzensports“. Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh) hatte die Initiative „Partnerhochschulen des Spitzensports“ gemeinsam mit der Hochschulrektorenkonferenz, dem Deutschen Sportbund und dem Deutschen Studentenwerk durch einen Rahmenvertrag gestartet. Rund 90 Hochschulen unterstützen seitdem Spitzenathleten dabei, ihr Studium mit Wettkampf- und Trainingsanforderungen zu vereinbaren.

www.hochschulsport.uni-wuppertal.de
www.adh.de