Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Healthy new year! Erfolgreiche „Aktiv-Woche“ des Hochschulsports

Ganz im Zeichen der Gesundheit stand der Campus Grifflenberg vergangene Woche. Die Initiative „BUWbewegt!“ und der Wuppertaler Hochschulsport stellten in der „Aktiv-Woche“ ihr vielseitiges Programm rund um die Themen Bewegung, Entspannung, Ernährung vor und ließen es kostenlos testen. Die Beschäftigten und Studierenden der Bergischen Universität Wuppertal konnten ausprobieren, welche Angebote für sie passend sind, um gesund und entspannt durch das Jahr 2016 zu gehen.

Fotos Gesunde Hochschule

Viel Bewegung gab es in den Schnupperkursen der Gesunden Hochschule, beim Probetraining und Bankdrück-Contest im BergWerk, dem Uni-Fitnesszentrum, und mit der Hof-Pause im Foyer von Gebäude K.

Entspannen konnte man sich bei der Massage an der Knetstation, beim Entspannungscoaching im Büro und in der Snoozle-Ecke im Foyer von Gebäude K, die sonst in der Gesunden Hochschule (Gebäude K, Ebene 12, Raum 30) als Entspannungsoase zur Verfügung steht.

Beim „Fit Food statt Fast Food“-Vortrag und im Vorraum der Mensa gab es ausführliche Informationen zum Thema Ernährung im Uni-Alltag, beim Blind Smelling konnte man 15 Kochkurse in der BergHütte, der Küche des Hochschulsports, gewinnen.

Wie es um ihre derzeitige Gesundheit bestellt ist, testeten viele Besucherinnen und Besucher bei den Gesundheitschecks der Techniker Krankenkasse, dem Kooperationspartner des Hochschulsports, und ließen sich im Anschluss gerne beraten. Während der Hochschulsport-Show und der Tanzperformance im Foyer von K konnten sie dann erleben, wie viel Spaß gemeinsames Sport treiben machen kann.

www.gesunde.uni-wuppertal.de

Kontakt:
Gesunde Hochschule
Dipl. Sportlehrerin Gaby Maass, Dipl. Sportwiss. Mascha Eden
Gebäude K, Ebene 12, Raum 30 (Zugang über Fuhlrottstrasse 10)
Telefon 0202/439-5040 oder -2950
E-Mail maass{at}uni-wuppertal.de, meden{at}uni-wuppertal.de oder buwbewegt{at}uni-wuppertal.de