Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

DANTE zu Gast an der Bergischen Universität Wuppertal

Rund 50 Mitglieder von DANTE (Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX e.V.) sind von Mittwoch (30. März) bis Freitag (1. April) zu Gast an der Bergischen Universität. Im Rahmen der DANTE-Frühjahrstagung besuchen sie verschiedene Vorträge sowie Workshops. Prof. Dr. Andreas Frommer, Prorektor für Studium und Lehre an der Bergischen Uni, wird die Tagungsteilnehmerinnen und -teilnehmer in Wuppertal begrüßen.

Mit TeX, dem von dem Informatiker Donald E. Knuth entwickelten und mittlerweile weit verbreiteten Textsatzsystem, können auf fast allen Betriebssystemen Texte in hoher Qualität gesetzt werden. „Der Satz von mathematischen und technischen Formeln ist dabei eine besondere Stärke und auch für die Erstellung von Vektorgrafiken stellen TeX und das darauf aufbauende LaTeX Werkzeuge zur Verfügung“, erklärt Prof. Dr. Ludger Humbert, Fachgebiet Didaktik der Informatik an der Bergischen Uni.

Ziel von DANTE ist die Betreuung und Beratung von TeX-Nutzern im gesamten deutschsprachigen Raum. Inhaltlicher Schwerpunkt der aktuellen Tagung ist die Nutzung von TeX in der Schule. Für die Schule stellt LaTeX frei verfügbare Werkzeuge bereit, mit denen vom Unterrichtsentwurf bis zum Arbeitsblatt typographisch hochwertige Dokumente (http://ddi.uni-wuppertal.de/material/index.html) erstellt werden können.

www.dante.de