Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Exkursion zur August Blecher KG Remscheid

Am vergangenen Donnerstag waren Studierende der Bergischen Universität zu Gast bei der August Blecher KG in Remscheid. Begleitet wurden sie von Andrea Bauhus (Career Service der Bergischen Universität), Julia Lohre (Abteilung Innovation und Umwelt der IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid) und Dr. Peter Jonk (Wissenschaftstransferstelle der Bergischen Universität).

Seniorchef Henner Blecher heißt die Studierenden im Unternehmen willkommen.
Fotos Wissenschaftstransferstelle

Geschäftsführer Henner Blecher begrüßte die Gäste und gab ihnen zur Einführung einen Einblick in das Unternehmen sowie in die Entwicklung und Geschichte der Sägenherstellung. Juniorchef Jörg Blecher referierte anschließend über die Zukunftsperspektiven der Studierenden im Unternehmen.

Im weiteren Verlauf der Exkursion führte Betriebsleiter Peter Hübner eine Studierendengruppe durch den Produktionsteil der Firma, wo sie einen Einblick in die Produktion der Sägen bekamen und die Möglichkeit hatten, den Prozess der Entstehung Schritt für Schritt mitzuverfolgen.

Die zweite Studierendengruppe, geleitet von Jörg Blecher und Olaf Lenhard (Meister der Fertigung HM-Kreissägeblätter), sah sich den Feinschliff und die Fertigstellung der Sägen im anderen Werk des Unternehmens an. Dabei wurden verschiedene Weiterbearbeitungsschritte demonstriert.

Fertigungsmeister Olaf Lenhard erklärt den Studierenden die verschiedenen Bearbeitungsschritte eines Sägen-Grundkörpers.

Die Studentinnen und Studenten nutzten während der gesamten Führung intensiv die Möglichkeit Fragen zu stellen. Sie bekamen einen Eindruck vom Konkurrenzdruck der Branche und erfuhren, inwiefern sich die August Blecher KG mit ihren Produkten von anderen Unternehmen unterscheidet. Zum Abschluss der Exkursion folgte ein interessanter Austausch über Bewerbungsmöglichkeiten.

Damit sich Studierende über berufliche Möglichkeiten bei Unternehmen in der Bergischen Region informieren können, bietet die Bergische Universität Wuppertal gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Wuppertal-Solingen-Remscheid (IHK) auch in diesem Jahr Exkursionswochen an. Elf Bergische Unternehmen öffnen vom 14. April bis 25. Mai ihre Pforten für interessierte Studentinnen und Studenten aller Fachrichtungen.

www.transfer.uni-wuppertal.de/exkursionswochen-2016.html

Kontakt:
Dr. Peter Jonk
Leiter der Wissenschaftstransferstelle
Telefon 0202/439-2857
E-Mail jonk{at}uni-wuppertal.de