Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Erster Gründerstammtisch in Wuppertal

Die Gründungsinitiative der Bergischen Universität Wuppertal, bizeps, startet mit Unterstützung des Technologiezentrums Wuppertal (W-tec) den ersten Bergischen Stammtisch für Gründer, Start-ups und Interessierte. Die Veranstaltung wird einmal pro Monat an wechselnden Orten in Wuppertal stattfinden, zum ersten Mal am Mittwoch, 27. Juli, von 18 bis 21 Uhr an der Bergischen Uni, Gaußstr. 20, Gebäude M, Ebene 12, Raum 22. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte sind herzlich willkommen. Um Anmeldung per E-Mail an Uljana Engel (engel@wiwi.uni-wuppertal.de) wird gebeten.

Klick auf das Plakat: Größere Version.

Unternehmensgründer und solche, die es einmal werden möchten, können beim Gründerstammtisch zusammenkommen, um aktuelle Start-up Themen zu diskutieren, in einem kurzen Vortrag ihr Unternehmen vorzustellen und sich mit Gleichgesinnten zu dem eigenen Gründungsvorhaben auszutauschen. Das Angebot richtet sich sowohl an Gründerinnen und Gründer, die weitere Teammitglieder suchen, als auch an Gründungsinteressierte, die noch auf der Suche nach einer zündenden Idee sind.

„So ein Gründerstammtisch ist für alle Seiten eine Win-win-Situation“, erklärt Uljana Engel, Gründungsberaterin der Bergischen Uni, die den Gründerstammtisch in Wuppertal ins Leben gerufen hat. „Oftmals habe ich Gründer in der Beratung sitzen, die nach einer entscheidenden Kompetenz für ihr Team suchen, aber nicht wissen, wen sie ansprechen bzw. wo sie Mitgründer finden können. Auf der anderen Seite höre ich von Studierenden, dass sie großes Interesse an einer Gründung hätten, aber keine eigene Idee mitbringen. Wir wollen zur Teambildung beitragen und den Studierenden so zur schnelleren Umsetzung ihrer Ideen verhelfen." Das Technologiezentrum W-tec ist Kooperationspartner des Stammtischs. „Wir erhoffen uns, durch den Gründerstammtisch die Start-up-Szene der Bergischen Region zu stärken", so Lisa Schlichting, Gründungsberaterin des W-tecs. „Wir möchten, dass Wuppertal zur Keimzelle für viele Gründungsideen wird, die wir zielführend in der Region begleiten.“

Termin: 27.7., 18-21 Uhr; Ort: Bergische Universität Wuppertal, Gaußstr. 20., Gebäude M, Ebene 12, Raum 22.

www.bizeps.de

Kontakt:
Uljana Engel
Telefon 0202/439-3378
E-Mail engel{at}wiwi.uni-wuppertal.de