Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Die Bergische Universität feiert ihre Absolventen

Um ihre erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen im angemessenen Rahmen zu würdigen, veranstaltet die Bergische Universität am Samstag, 5. November, – vor dem Universitätsball – festliche Absolventenfeiern in der Historischen Stadthalle. Dann erhalten nicht nur mehr als 750 Bachelor- und Master-Absolventen der verschiedenen Fakultäten ihre Abschlusszeugnisse, auch zwei Senior-Studierende bekommen nach mehrjährigem Studium ihr Abschlusszertifikat.

Nach den Absolventenfeiern findet der 13. Universitätsball statt. Einlass in den Großen Saal ist ab 20.00 Uhr, die offizielle Eröffnung durch Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Lambert T. Koch beginnt um 20.35 Uhr

Außerdem findet ab 17.30 Uhr die Verleihung der Deutschlandstipendien statt. In diesem Jahr können 122 Deutschlandstipendien an der Wuppertaler Hochschule an Studierende vergeben werden. 31 Institutionen und Unternehmen sind als Förderer der Deutschlandstipendien an der Bergischen Universität aktiv.

Parallel zu den Absolventenfeiern finden in der Schwimmoper die NRW-Kurzbahnmeisterschaften statt. Daher ist mit volleren Parkhäusern und längerer Parkplatzsuche zu rechnen. Im näheren Umkreis der Historischen Stadthalle gibt es verschiedene Parkmöglichkeiten; Hinweise dazu unter
www.stadthalle.de/ueber-uns/anreise.

Das Programm aller Absolventenfeiern unter
www.uniballwuppertal.de/absolventenfeiern