Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Abi, und dann?
Langer Abend für Studieninteressierte am 22. Juni

Um Abiturienten und Oberstufenschüler bei ihrer Studienwahl zu unterstützen, veranstaltet die Zentrale Studienberatung der Bergischen Universität Wuppertal am Donnerstag, 22. Juni, den „Langen Abend für Studieninteressierte“.

Von 17 bis 20 Uhr beraten Uni-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter Studieninteressierte zu den Fragen: Was kann ich studieren? Wie bewerbe ich mich? Wie schreibe ich mich ein? Wie finanziere ich mein Studium? Veranstaltungsort ist das Gebäude B (Ebenen 5 und 6 sowie Vorplatz) auf dem Campus Grifflenberg, Gaußstraße 20.

Kurz vor Ablauf der Bewerbungsphase für zulassungsbeschränkte Studiengänge am 15. Juli können sich alle Studieninteressierten umfassend über Studienmöglichkeiten informieren und all ihre Fragen rund um ein Studium an der Bergischen Universität Wuppertal klären.

Im „Speakers Corner“ gibt es 15-minütige Vorträge u. a. des Akademischen Auslandsamts, der Klassischen Philologie (Latein/Griechisch), der Germanistik, vom Maschinenbau, der Romanistik und dem Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA). Darüber hinaus finden Vorträge zur Studienwahl, zum Studieren mit der Perspektive Lehramt und zur Studienplatzbewerbung statt.

Als Ansprechpartner stehen an Infoständen unter anderem zur Verfügung: Dozentinnen und Dozenten aus den Fakultäten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Zentralen Studienberatung, des Hochschul-Sozialwerkes, des BAföG-Amts und der Universitätsbibliothek sowie Vertreter des Hochschulsports, der Sommer-Uni, des Sprachlehrinstituts und des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA).

www.zsb.uni-wuppertal.de

Der lange Beratungsabend findet zeitgleich an vielen Universitäten und Fachhochschulen in ganz NRW statt (mehr).

Kontakt:
Dr. Christine Hummel
Leiterin der Zentralen Studienberatung
Telefon 0202/439-2595
E-Mail zsb{at}uni-wuppertal.de