Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Neuer Juniorprofessor für Zuverlässigkeit/Verkehrssicherheit

Dr. Antoine Tordeux (34) ist neuer Juniorprofessor für Zuverlässigkeit/Verkehrssicherheit an der Bergischen Universität Wuppertal. Zuvor war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Armin Seyfried (Lehr- und Forschungsgebiet Computersimulation für Brandschutz und Fußgängerverkehr) an der Bergischen Universität und dem Forschungszentrum Jülich.

Klick auf das Foto: Größere Version
Foto Friederike von Heyden

Der Franzose Tordeux studierte Mathematik an der Université Paris-Est, wo er 2010 mit einer Analyse von zeitkontinuierlichen Prozessen für die Modellierung von Straßenverkehr promovierte. Bis 2012 war er dort Wissenschaftlicher Mitarbeiter. Danach wechselte er nach Wuppertal.

Antoine Tordeuxs Forschungsschwerpunkt ist die Modellierung der Dynamik von Fußgängern und Straßenverkehr. Darunter fallen unter anderem auch die Themen Assistiertes und Autonomes Fahren, Stabilität, Homogenisierung und Stauumfahrung sowie Schadstoffemissionsschätzung.

Kontakt:
Jun.-Prof. Dr. Antoine Tordeux
Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik
Telefon 0202/439-3137
E-Mail tordeux{at}uni-wuppertal.de