Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Erfolgreiches Business Breakfast an der Bergischen Universität

Um den Transfer – als universitäres Aufgabenfeld – ging es beim 159. Wuppertaler Business Breakfast, das gestern auf Einladung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft – Schumpeter School of Business and Economics an der Bergischen Universität stattfand. Ca. 140 Unternehmerinnen und Unternehmer waren der Einladung gefolgt und diskutierten in Hörsaal 32 auf dem Campus Grifflenberg über den Transfer zwischen Wissenschaft und Praxis.

Prof. Dr. André Betzer stellte die ersten Ergebnisse der Konjunkturumfrage vor.
Fotos Katja Bischof

Prof. Dr. Stefan Thiele, Studiendekan der Fakultät, begrüßte die Gäste an der Universität und stellte die Schumpeter School und ihre Lehrstühle vor. Im Anschluss referierte Uni-Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch über die Transferstrategie der Hochschule und betonte die enge Verzahnung von Forschung, Lehre und Transfer sowie die gute Zusammenarbeit mit regionalen Partnern aus der Wirtschaft.

Zum Abschluss sprach Prof. Dr. André Betzer, Inhaber des Lehrstuhls für Finanzwirtschaft und Corporate Governance, zum „Regionalen Konjunkturbarometer“ als praxisnahes und aktuelles Third-Mission-Projekt der Fakultät. Die von den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern entwickelte Konjunkturumfrage sei eine „systematische Erfassung der unternehmerischen Bedürfnisse der Region“. Erste Ergebnisse der Umfrage stellten Prof. Betzer und sein Mitarbeiter Simon Funken den anwesenden Gästen jetzt vor. Gleichzeitig riefen sie dazu auf, an der zweiten Befragungsrunde teilzunehmen, die mit dem gestrigen Tag begann.

Das Business Breakfast ist eine Veranstaltung von Unternehmern für Unternehmer. Mit jeweils bis zu 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist das „Wirtschaftsfrühstück“ zu einer festen Größe im Wuppertaler Standortmarketing geworden. Ziel ist es, interessante Prozesse, die gewöhnlich selten publik werden, bekannt zu machen. Veranstalter ist „wuppertalaktiv!“ mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung und den Wirtschaftsjunioren. 

www.regionales-konjunkturbarometer.de

www.bb-wuppertal.de

Kontakt:
Prof. Dr. André Betzer
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft – Schumpeter School of Business and Economics
Telefon 0202/439-2481/-2905
E-Mail betzer{at}wiwi.uni-wuppertal.de

Ca. 140 Unternehmerinnen und Unternehmer waren der Einladung auf den Campus Grifflenberg gefolgt.