Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Langer Nachmittag für Studieninteressierte

Um Oberstufenschülerinnen und -schüler bei ihrer Studienwahl zu unterstützen, veranstaltete die Zentrale Studienberatung der Bergischen Universität Wuppertal gestern den „Langen Nachmittag für Studieninteressierte“. Rund 250 Schülerinnen und Schüler – zum Teil mit Eltern – waren der Einladung auf den Campus Grifflenberg gefolgt und erhielten in Gebäude K einen Einblick in die Studienmöglichkeiten an der Wuppertaler Hochschule.

Dr. Christine Hummel, Leiterin der ZSB, begrüßte die Schülerinnen und Schüler an der Bergischen Uni. Marcus Holzheimer berichtete in seinem Impulsvortrag „Es ist toll Ingenieur zu sein!“ aus dem Berufsalltag eines Ingenieurs.
Fotos Heike Schardischau

In Kooperation mit „Study-ING“ informierten die Studienberaterinnen und -berater die Schülerinnen und Schüler sowohl über das Ingenieursstudium als auch ganz allgemein zum Studium an der Bergischen Uni. In Vorträgen berichteten Praktikerinnen und Praktiker aus der Berufswelt zum Ingenieursalltag.

Die Teams der Zentralen Studienberatung, der Servicestelle der School of Education (ISL) und des BAföG-Amts beantworteten die Fragen der Schülerinnen und Schüler zu Themen wie: Was kann ich studieren? Wie bewerbe ich mich? Wie finanziere ich mein Studium?

www.zsb.uni-wuppertal.de

Kontakt:
Dr. Christine Hummel
Leiterin der Zentralen Studienberatung
Telefon 0202/439-2595
E-Mail zsb{at}uni-wuppertal.de

Das Team der ZSB informierte die Besucherinnen und Besucher über Studienmöglichkeiten in Wuppertal.
Das GreenLion Racing Team stellte sich vor.