Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Umfrage:
Wie managen Forschende ihre Daten?

Die Verwaltung und Bewahrung von Forschungsdaten gehört sicherlich zu einer der wichtigsten Herausforderungen, denen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im digitalen Zeitalter stellen müssen. Wie Forschende der Bergischen Universität mit ihren Daten umgehen und wo sie Bedarfe sehen, steht im Zentrum einer aktuell laufenden Umfrage. Zur Teilnahme laden Universitätsbibliothek und ZIM herzlich ein.

Die Umfrage wird im Rahmen eines BMBF-geförderten Verbundprojektes der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen und der RWTH Aachen an insgesamt sechs NRW-Hochschulen durchgeführt. Zielsetzung von UNEKE: eine zukünftige Speicherinfrastruktur für Forschungsdaten zu beleuchten.

Der Fragebogen umfasst zwei Teile. Einer dreht sich um die Planung einer notwendigen Infrastruktur, der andere fokussiert den Umgang mit OpenData. Die Beantwortung ist bis zum 8. August 2018 möglich, unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird ein iPad verlost.

http://uneke.de/index.php/umfrage/

Foto UNEKE