Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Internationales Pilotprojekt gestartet:
Weiterbildende Workshops für Nachwuchs-Führungskräfte im Maschinenbau

Auf dem Programm standen Themen wie Innovationsmanagement, Design Thinking, Projektmanagement und Kreativitätstechniken: In der vergangenen Woche waren 16 Nachwuchs-Führungskräfte der chinesischen Shougang Group zu Gast an der Bergischen Universität Wuppertal.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops.
Foto Tobias Krämer (ZWB)

Anlass ihres Besuches war ein einwöchiger Workshop, der durch das Zentrum für Weiterbildung (ZWB) organisatorisch begleitet und unter fachlicher Leitung von Prof. Dr.-Ing. Peter Gust vom Lehrstuhl für Konstruktion durchgeführt wurde.

Das Pilotprojekt mit dem Titel „Efficient Product Development Methods in Mechanical Engineering” bildet den Auftakt zu einer Reihe weiterer Veranstaltungen, die insbesondere auf internationale Interessentinnen und Interessenten ausgerichtet sind. „Das Zentrum für Weiterbildung ergänzt damit das eigene Angebot um ein weiteres Programmformat und setzt den Ausbau der weiterbildenden Studien an der Bergischen Universität fort“, freut sich André Kukuk, Geschäftsführer des ZWB.

Kontakt:
André Kukuk
Zentrum für Weiterbildung
Telefon: 0202/3171-269
E-Mail: andre.kukuk{at}uni-wuppertal.de