Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Online-Portal „StudiCare“ bietet neue Trainings an

„StudiCare“ ist ein Online-Portal für Studierende, das kostenfrei wissenschaftlich-fundierte Trainings zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden anbietet. Im laufenden Semester sind neue Programme hinzugekommen, die Studierende beim Erlernen hilfreicher und bewährter Strategien für ihren Alltag unterstützen sollen. Auch die Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie der Bergischen Universität Wuppertal beteiligt sich an dem Projekt, das von einem internationalen Forscherteam initiiert wurde.

Für insgesamt 15 verschiedene Gesundheitsbereiche – darunter körperliche Beschwerden, Internetnutzung, Resilienz, Fitness, Alkohol- oder Cannabiskonsum – finden Studierende bei StudiCare Trainings, die sie zeit- und ortsunabhängig nutzen können. Das an der Bergischen Uni entwickelte Training „imagin“ richtet sich beispielsweise an Studierende, die unter Aspekten ihres Aussehens leiden oder sich stark damit beschäftigen. „Die StudiCare-Trainings bieten eine Möglichkeit, sich seinen Ängsten und Sorgen zu stellen oder sich einfach etwas Gutes zu tun“, betont Diplom-Psychologin Dr. Katrin Schoenenberg, die als Wissenschaftliche Mitarbeiterin das Programm „imagin“ und die dazugehörige Studie betreut.

Neu ist nun das Training „Gesunder Schlaf“. Es richtet sich an Studierende mit Schlafproblemen und deren negativen Folgen. Das Programm soll dabei unterstützen, sein Schlafverhalten nachhaltig zu verbessern und erholter in den Tag zu starten. Mit dem Training „Positive Emotionen“ bietet das Online-Portal ab sofort auch ein innovatives, Chatbot-basiertes Training an. Durch die Interaktion mit dem Kommunikationsroboter und einer nur wenige Tage dauernden Schreibintervention werden Studierende dabei unterstützt, positive Momente im Leben bewusster wahrzunehmen. Zum ersten Mal können auch internationale Studierende von StudiCare profitieren. So entwickelten die Forscherinnen und Forscher mit „StudiCare Mindfulness“ eine englische Version des Achtsamkeitstrainings.

Informationen zu StudiCare und dem gesamten Trainingsangebot: https://www.studicare.com/