Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Entscheidungstrainings für Studienzweifeler

Null Bock auf Lernen? Ständig ist alles andere wichtiger als die Uni? Die Zentrale Studienberatung der Bergischen Universität unterstützt Studierende, die mit ihrem Studium unzufrieden sind, und bietet ab dem 19. Juli ein „Entscheidungstraining bei Studienzweifeln“ an. Dort können Studierende in drei aufeinander aufbauenden Seminaren Perspektiven für ihren Bildungsweg entwickeln. Sie lernen, ihre Situation kritisch zu hinterfragen und individuelle Lösungsansätze für ihre Hindernisse auf dem Weg zu einem erfolgreichen Studium zu erarbeiten. Die Seminareinheiten finden an drei aufeinanderfolgenden Freitagen statt, jeweils von 12 bis 15 Uhr. Anmeldungen sind ab sofort unter zsbworkshops@uni-wuppertal.de möglich!

Was bringt mir das Studium überhaupt und was will ich danach eigentlich machen? Wie bekomme ich meine Motivation zurück oder ist Studieren vielleicht gar nicht das Richtige für mich? „Dass Studierende sich diese Fragen stellen, ist – zumindest zeitweise – normal. Wenn die Motivation aber dauerhaft fehlt und das Kreisen der Gedanken um Alternativen im oder zum Studium gar nicht mehr aufhört, ist Handeln gefragt“, sagen Greta Kramm und Jennifer Abels von der Zentralen Studienberatung. Die Workshop-Leiterinnen unterstützen die Studierenden im Rahmen des Entscheidungstrainings mit professionellen Methoden und praktischen Übungen bei dem Prozess, reflektierte Entscheidungen zu treffen und Perspektiven für ihre berufliche Zukunft zu entwickeln.

Das Projekt „bergauf – Perspektiven bei Studienzweifeln“ führt die Bergische Uni seit Herbst 2017 im Rahmen des landesweiten Programms „Next Career“ durch. Ziel ist es, Unterstützungsangebote für Studierende mit Studienzweifeln zu schaffen, die ihnen helfen, ihre Perspektiven, Stärken und Chancen auszuloten und die für sie richtige Entscheidung auf dem Weg in ihre berufliche Zukunft zu treffen.

Weitere Infos und Angebote für Studienzweifler unter www.bergauf.uni-wuppertal.de.

Termine: 19.07., 26.07., 02.08., jeweils 12 bis 15 Uhr. 

Kontakt:
Jennifer Abels und Greta Kramm
Zentrale Studienberatung: Projekt „bergauf“
Telefon 0202/439-5048, -5016, E-Mail bergauf{at}uni-wuppertal.de