Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Hochkarätige Gäste beim Physikalischen Kolloquium

Auch in diesem Semester veranstalten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Bergischen Universität Wuppertal ihr Physikalisches Kolloquium. Eingeladen sind hochkarätige Gäste, die über aktuelle Forschungsfortschritte berichten. Zum Start spricht Prof. Dr. Jean Zinn-Justin (CEA, IRFU and Institut de Physique Théorique, Gif-sur-Yvette, Frankreich) kommenden Montag, 14. Oktober, um 17 Uhr über „The Discovery of the Higgs Boson: An Essential Confirmation and a Problem“. Veranstaltungsort ist Hörsaal 4 (Gebäude F, Ebene 10, Raum 01) auf dem Campus Grifflenberg.

Klick aufs Plakat: Größere Version.

Weitere Referentinnen und Referenten u.a.: Am 28. Oktober hält Dr. Oliver Passon (Bergische Universität) einen Vortrag über „Unterrichtskonzepte zur Quantenmechanik – ein kritischer Vergleich“; Dr. Andreas Richter (Universität Bremen) gibt am 2. Dezember Einblicke in das Thema „Monitoring Air Pollution from Space“; am 9. Dezember berichtet Dr. Sabine Hossenfelder (Frankfurt Institute for Advanced Studies) „Wie Schönheit die Physik in die Irre führt“; zu Besuch vom Max-Planck-Institut in Jena kommt Dr. Axel Kleidon am 13. Januar, sein Thema lautet „Thermodynamics oft he Earth and Climate Change“; zum Abschluss des Kolloquiums spricht am 27. Januar Prof. Dr. Brigit Kannhießer (TU Berlin) über „From Synchrotron into the Lab – The Transfer of Modern X-Ray Methods from Synchrotron Sources into the BLiX-Laboratory“.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Physiklehrerinnen und -lehrer, Studierende und Lehrende der Bergischen Universität.

Das komplette Programm des Physikalischen Kolloquiums findet sich unter: www.physik.uni-wuppertal.de/kolloquium

Termine: ab 14.10., montags, 17 Uhr; Ort: Bergische Universität Wuppertal, Campus Grifflenberg, Gaußstr. 20, Hörsaal 4 (Gebäude F, Ebene 10, Raum 01).

Kontakt:
Prof. Dr. Ralf Koppmann
Telefon 0202/439-2605
E-Mail koppmann{at}uni-wuppertal.de

Privatdozent Dr. Stephan Dürr
Telefon 0202/439-2766
E-Mail duerr{at}uni-wuppertal.de