Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Benedikt Gunstmann ist Deutscher Hochschulmeister im Taekwondo

Bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft im Taekwondo Anfang November in Gelnhausen war mit Benedikt Gunstmann ein Student der Bergischen Universität Wuppertal erfolgreich: Der 20-jährige Athlet, der sonst für den SV Bayer Wuppertal startet, trat in der Disziplin Vollkontakt (Senioren B, bis 80 kg) an und sicherte sich den Titel.

Benedikt Gunstmann (li.) ist Deutscher Hochschulmeister.
Foto Ayoub Razki
Klick auf das Foto: Größere Version

In sechs spannenden Kämpfen setzte sich der Sport- und Philosophiestudent am Ende des Wettkampftages gegen die Konkurrenz durch und sicherte sich damit den Titel in seiner Disziplin. „Wir freuen uns sehr über diese tolle Leistung und gratulieren ganz herzlich“, so Philipp Huege, Mitarbeiter im Hochschulsport der Bergischen Uni.