Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Fotowettbewerb zum Berufsfeldpraktikum

Nach dem Praktikum sieht die Welt ganz anders aus? Das Institut für Bildungsforschung (IfB) und ISL - Praxis für die Lehrer*innenbildung haben zu diesem Thema einen Fotowettbewerb ins Leben gerufen. Einsendeschluss ist der 9. April.

Der Wettbewerb richtet sich an Studierende mit dem Ziel Lehramt, in deren Studiengängen ein verpflichtendes außerschulisches Berufsfeldpraktikum vorgesehen ist. In diesem Kontext sollen die Studierenden eine Art Perspektivwechsel außerhalb von Schule und Universität erfahren. Der Wettbewerb zielt darauf ab, die betreffenden Studierenden kreativ werden zu lassen und ihre Ideen zu diesem Thema in einem Foto festhalten zu lassen. 

Die fünf besten Fotos werden mit Wertgutscheinen für einen Onlineshop für Lehrer*innen prämiert. Die Einreichungen können in einem dafür eingerichteten Moodle-Kurs hochgeladen werden: https://uni-w.de/1-d

Die Präsentation der Gewinner*innenfotos findet im Rahmen des „Campaign Day Berufsfeldpraktikum: Bereit für Perspektivwechsel“ am 5. Mai statt.