Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Komitee für mathematische Modellierung, Simulation und Optimierung:
Prof. Günther zum neuen Vorsitzenden gewählt

Dr. Michael Günther, Professor für Angewandte Mathematik und Numerische Analysis an der Bergischen Universität Wuppertal, wurde zum neuen Vorsitzenden von KoMSO e.V. gewählt. KoMSO ist ein deutschlandweites Netzwerk von Wissenschaftler*innen aus dem Bereich der mathematischen Modellierung, Simulation und Optimierung (MSO) und potenziellen Anwender*innen dieser Technologie.

Foto: Sebastian Jarych

Ziele des Komitees sind die Förderung der wissenschaftlichen Forschung und Zusammenarbeit auf dem Gebiet der MSO zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik sowie die Demonstration der Relevanz von MSO für Gesellschaft und Wirtschaft durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit. Dazu initiieren die Mitglieder von KoMSO regelmäßig wissenschaftliche Projekte und Veranstaltungen, bei denen sie Vertreter*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft zusammenführen.

Zu den Fachgebieten des Netzwerks gehören u.a. Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Gesundheitswesen, Pharmaindustrie und Industrierobotik.

www.komso.org

Kontakt:
Prof. Dr. Michael Günther
Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Telefon 0202/439-5295
E-Mail guenther{at}math.uni-wuppertal.de