Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Weniger sitzen: Wettbewerb sucht nach kreativen Ideen für Stehtisch-Aufsätze

Das Student Health Center veranstaltet in Kooperation mit der Fachschaft Kunst & Design und dem UniSport einen Wettbewerb, bei dem Studierende der Bergischen Uni dazu aufgerufen sind, kreative Ideen für Stehtisch-Aufsätze zu entwickeln. Ziel ist es, mehr Bewegung in den „sitzlastigen“ Uni@Home-Alltag zu bringen.

Langes Sitzen ist nicht gut für die Gesundheit. Regelmäßiges Aufstehen und zeitweises Arbeiten im Stehen könnten helfen, den Unialltag zuhause gesünder und aktiver zu gestalten, so die Initiator*innen. Daher sucht der Wettbewerb nach Ideen für Tischaufsätze, um zuhause auch im Stehen lernen zu können und Sitzzeiten zu unterbrechen. Mitmachen können alle Studierenden der Bergischen Uni unabhängig vom Fachbereich oder Studiengang.

Interessierte können sich bin zum 20. Dezember bei Carina Wittor vom Student Health Center (wittor{at}uni-wuppertal.de) bewerben. Alle Vorschläge werden Ende Januar im Rahmen eines Ideenpitches per Zoom präsentiert. Im Anschluss daran soll der beste Vorschlag auch produziert werden.

Am Dienstag, den 15. Dezember, findet ab 16 Uhr eine Frage-Antwort-Runde auf Zoom statt. Zugangslink und alle weiteren Infos zum Wettbewerb finden Studierende auf der Seite des Student Health Centers: https://uni-w.de/gge8t