Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

PD Dr.-Ing. habil. Anica Meins-Becker zur Außerplanmäßigen Professorin ernannt

PD Dr. Ing. habil. Anica Meins-Becker ist zur Außerplanmäßigen Professorin für Digitale Transformation in der Bau- und Immobilienwirtschaft ernannt worden.

Uni-Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch und PD Dr.-Ing. habil. Anica Meins-Becker.
Foto Friederike von Heyden
Klick auf das Foto: Größere Version

Anica Meins-Becker studierte Bauingenieurwesen mit einer Vertiefung im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus an der RWTH Aachen. In den Jahren 1999 bis 2006 sammelte sie umfangreiche praktische Erfahrungen und studierte berufsbegleitend ein Aufbaustudium zur Wirtschaftsingenieurin „Unternehmensführung für Bauingenieure und Architekten“ an der Bauakademie Biberach, bevor sie 2006 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an die Bergische Universität Wuppertal kam. Hier promovierte sie 2011 bei Prof. Dr.-Ing. Manfred Helmus zum Thema „Modell zur Unterstützung baulogistischer Prozesse entlang der Versorgungskette der Bauwirtschaft“ und war anschließend als Akademische Rätin und Oberrätin am Lehr- und Forschungsgebiet Baubetrieb und Bauwirtschaft tätig. Seit 2015 leitet sie die Arbeitsgruppe „BIM, Digitalisierung und Prozessmanagement“, 2020 habilitierte sich die gebürtige Braunschweigerin in diesem Bereich.

Seit 2020 leitet sie gemeinsam mit Prof. Helmus das neu an der Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen gegründete BIM-Institut mit dem Langtitel „Institut für das Management digitaler Prozesse in der Bau- und Immobilienwirtschaft“. Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen die Weiterentwicklung und Standardisierung verschiedener Themen im Bereich Building Information Modeling, die Entwicklung von Strategien zur digitalen Transformation in den Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft sowie die Informationsverfügbarkeit entlang des Lebenszyklus von Bauwerken mit den Zielen der Nachhaltigkeit.

Zudem ist Anica Meins-Becker Mitinitiatorin und stellvertretende Studiengangsleiterin im Studiengang MBE Baubetrieb/Führung-Prozesse-Technik sowie federführend verantwortlich für die BIM-Summer School an der Bergischen Universität Wuppertal.

www.biminstitut.uni-wuppertal.de

Kontakt:
Apl. Prof. Dr. Anica Meins-Becker
BIM-Institut / Institut für das Management digitaler Prozesse in der Bau- und Immobilienwirtschaft
Telefon 0202/439-4109
E-Mail a.meins-becker{at}uni-wuppertal.de