Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Sonderimpfaktion am Grifflenberg

Die Bergische Universität bietet in Zusammenarbeit mit der Stadt Wuppertal und dem Wuppertaler Impfzentrum eine weitere Sonderimpfaktion auf dem Campus Grifflenberg an: Am Mittwoch, 29. September, können sich dort Studierende und Studieninteressierte sowie Mitarbeitende der BUW und Impfinteressierte unkompliziert und ohne Anmeldung für eine Erstimpfung einfinden.

Am 29. September können Impfinteressierte ohne Anmeldung zur Erstimpfung an den Campus Grifflenberg kommen.

An dem Tag hat jede*r Impfwillige die Möglichkeit, sich in der Zeit von 14.30 bis 18.30 Uhr auf dem Campus Grifflenberg im Foyer von Gebäude K (Zugang von der Gaußstraße, gleich gegenüber des neuen Kunstwerks von Tony Cragg) ohne vorherige Anmeldung eine Erstimpfung gegen das Coronavirus verabreichen zu lassen. Verimpft werden der mRNA-Impfstoff BioNTech sowie der Vektorimpfstoff Johnson & Johnson. Der Impfstoff kann vor Ort selbst gewählt werden, wenn es keine medizinischen Gegenargumente gibt oder der Impfstoff ausgegangen ist. Für den Impftermin benötigen Interessierte lediglich ihren Personalausweis und – wenn vorhanden – ihren Impfausweis. Formulare für die Aufklärung und Einwilligung sowie falls nötig auch neue Impfausweise werden vor Ort ausgehändigt.

Interessierte, die sich bereits vorab näher mit den Impfunterlagen beschäftigen möchten, finden nachfolgend weitere Informationen:

Unterlagen zur Impfung mit einem Vektor-Impfstoff (AstraZeneca + Johnson & Johnson) | Wuppertal

Unterlagen zur Impfung mit einem mRNA-Impfstoff (BioNTech Pfizer + Moderna) | Wuppertal

Alle Termine in Wuppertal auf einen Blick:

www.wuppertal.de/presse/meldungen/meldungen-2021/juli21/dezentrales-impfen.php

Weitere Informationen:

https://www.wuppertal.de/presse/meldungen/meldungen-2021/maerz21/kacheltext-impfen.php