Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

Prof. Axel Buether ist Künstlerischer Leiter der Ausstellung „Tanz!“ in Dresden

Im Deutschen Hygiene-Museum Dresden ist seit Mitte Oktober die Ausstellung „Tanz! Wie wir uns und die Welt bewegen“ zu sehen. Künstlerischer Leiter ist Axel Buether, Professor für Didaktik der visuellen Kommunikation an der Bergischen Universität.

„Erstmals bietet eine große Ausstellung die Chance zur sinnlichen und kognitiven Auseinandersetzung mit dem tanzenden Menschen“, sagt Axel Buether. Noch bis zum 20. Juli 2014 werden auf einer Fläche von 1.200 Quadratmetern Artefakte, Plastiken, Gemälde, Zeichnungen, Fotografien, Grafiken, Videos, Texte, Hörproben sowie interaktive Licht-, Farb-, Klangperformances gezeigt. „Die Ausstellung vermittelt den Besuchern das unerschöpfliche Erkenntnis- und Verständigungspotenzial des bewegten menschlichen Körpers auf sinnlichen, emotionalen und kognitiven Zugangswegen“, sagt Axel Buether.

 
Fotos Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Gefördert wird die Ausstellung von der Kulturstiftung des Bundes und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

www.dhmd.de

Kontakt:
Prof. Dr. Axel Buether
Telefon 0202/439-5180
E-Mail buether{at}uni-wuppertal.de