Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

DFG-Fachkollegienwahl 2015

Die Fachkollegien der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) bewerten Anträge auf finanzielle Förderung von Forschungsvorhaben. Sie kontrollieren dabei auch die Wahrung einheitlicher Maßstäbe bei der Begutachtung und werden bei Fragen der Weiterentwicklung sowie Ausgestaltung der DFG-Förderprogramme zu Rate gezogen. Die Mitglieder der Fachkollegien werden von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern alle vier Jahre gewählt. Die Fachkollegienwahl 2015 findet von Montag, 26. Oktober, 14.00 Uhr, bis Montag, 23. November, 14.00 Uhr, statt.

Die Mitglieder der Fachkollegien sind entsprechend dem Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Arbeit jeweils einem Fach zugeordnet. Mehrere miteinander wissenschaftlich verzahnte Fächer bilden ein Fachkollegium. Für jedes Fach werden mindestens zwei Vertreterinnen oder Vertreter gewählt.

Von der Bergischen Universität stellen sich in diesem Jahr 11 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zur Wahl. Gegliedert nach der Fachsystematik der DFG sind dies:

  • 102-04 Wissenschaftsgeschichte: Volker Remmert
  • 105-04 Allgemeine Literaturwissenschaft: Rüdiger Zymner
  • 108-01 Gesch. d. Philosophie: Gerald Hartung
  • 112-02 Wirtschaftspolitik: Kerstin Schneider
  • 312-01 Mathematik: Andreas Frommer
  • 312-01 Mathematik: Birgit Jacob
  • 306-01 Polymerforschung: Ullrich Scherf
  • 403-03 Mechanische Verfahrenstechnik: Eberhard Schmidt
  • 408-01 Elektrotechnik und Informationstechnik: Thomas Riedl
  • 408-02 Nachrichten und Hochfrequenztechnik: Ullrich Pfeiffer
  • 410-05 Angewandte Mechanik: Reinhard Harte

Weitere Informationen und Zugang zum Online-Wahlsystem
unter http://www.dfg.de/dfg_profil/gremien/fachkollegien/fk_wahl2015/index.jsp

Kontakt zur Wahlstelle an der Bergischen Universität:
Carolin Sonnenschein
E-Mail sonnenschein{at}uni-wuppertal.de
Telefon 0202/439-5135

Frank Jäger
E-Mail fjaeger{at}uni-wuppertal.de
Telefon 0202/439-2179