Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

Wettbewerb Coroart:
Präsentation der Exponate und Preisverleihung am 10. November

Bereits zum vierten Mal kooperiert die Fakultät für Design und Kunst der Bergischen Universität mit den Wuppertaler Unternehmen Coroplast. Industrial Design-Studierende aus den Kursen Experimentelles Gestalten von Prof. Norbert Thomas und alle Kunst-Studierenden konnten sich an dem Wettbewerb Coroart beteiligen. Am Dienstag, 10. November, findet ab 9.30 Uhr im Foyer von Gebäude I (Ebene 13, Zugang über Fuhlrottstr. 10) die Vorstellung der Exponate statt, gegen 14.30 Uhr die Preisverleihung.

„Erstmals haben wir mit Verbindungen in diesem Jahr ein eigenständiges Thema. Welche Materialien verarbeitet werden, entscheiden die Studierenden selbst. Coroplast hat uns Kabel und Klebebänder zur Verfügung gestellt – es können aber auch ganz andere Materialien genutzt werden“, erläutert Prof. Thomas das Konzept.

Die Auswahl der Preisträger wird durch eine Jury vorgenommen; Jurymitglieder sind Natalie Mekelburger, Geschäftsführerin Coroplast, und Constanze Krieger, Leitung Marketing & Kommunikation, Coroplast, sowie Dr. Gerhard Finckh, Direktor des Von der Heydt-Museums, und Prof. Norbert Thomas.

Als Preisgeld hat Coroplast für die Gewinner 3.000 Euro ausgelobt.

www.uwid.uni-wuppertal.de
www.coroplast.de