Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

Informatik liefert die Voraussetzung zur Digitalisierung:
Traditionelle Fortbildung für Informatiklehrkräfte an der Bergischen Uni

Seit 2006 lädt die Fachgruppe Didaktik der Informatik der Bergischen Universität Wuppertal unter Leitung von Prof. Dr. Ludger Humbert an jedem ersten Montag nach Pfingsten Studierende und Informatiklehrkräfte zu einem ganztägigen Fortbildungs- und Arbeitstreffen ein. In diesem Jahr folgten über 40 aktive und zukünftige Informatiklehrkräfte der Einladung – darunter 18 Studierende mit dem Ziel Lehramt Informatik. Gemeinsam diskutierten und erarbeiteten sie informatikfachdidaktische Ideen und Konzepte.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Treffens stand die Calliope mini. Die Calliope mini ist ein handtellergroßer, sternförmiger Mikrocontroller, der vor allem für die Grundschule konzipiert wurde, aber Schülerinnen und Schüler auch in ihrer gesamten Schulzeit begleiten soll.

Gemeinsam gingen die Fortbildungsteilnehmerinnen und -teilnehmer der Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes dieses Mikrokontrollers im Informatikunterricht von der Grundschule bis zur Sekundarstufe II nach. Expertenvorträge, von Studierenden erarbeitete Unterrichtsbeispiele sowie eigene, von den Teilnehmern im Rahmen der Fortbildung erstellte Projekte waren die Grundlage für sich anschließende engagierte, fachdidaktische Diskussionen.

http://ddi.uni-wuppertal.de/

https://calliope.cc/ueber-mini