Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

Zentrum für Weiterbildung: „DiVersion: Managing Gender & Diversity“ //
Nächster weiterbildende Zertifikatskurs startet im März: Jetzt bewerben!

Bereits zum neunten Mal bietet das Zentrum für Weiterbildung (ZWB) an der Bergischen Universität Wuppertal den weiterbildenden Zertifikatskurs „DiVersion: Managing Gender and Diversity“ an. Er ist berufsbegleitend konzipiert und zielt auf den Aufbau und die Entwicklung eines professionellen Umgangs mit sozialer Vielfalt und Heterogenität in Organisationen und Einrichtungen. Zielgruppe sind u.a. Beschäftigte in der Personalentwicklung, Gleichstellungsarbeit, Sozialen Arbeit, Gewerkschaftsarbeit, Personalrats- und Betriebsratsarbeit, Antidiskriminierungsarbeit, Bildung und Beratung sowie in Forschung und im Wissenschaftsmanagement. Interessierte können sich ab sofort bewerben!

Die Inhalte des Zertifikatskurses werden in sechs Modulen (Einheiten) angeboten. Jedes Modul wird an zwei aufeinanderfolgenden Tagen (Fr. + Sa.) durchgeführt. Die Termine verteilen sich auf das Kalenderjahr 2018.

„Im Mittelpunkt des Kurses stehen der Praxistransfer sowie die reflexive Befragung der eigenen Berufspraxis. Die Teilnehmenden werden professionell weitergebildet und begleitet durch ausgewiesene Dozentinnen und Dozenten aus Forschung und Praxis (teilweise in englischer Sprache)“, betont Koordinatorin Loriana Metzger vom Zentrum für Weiterbildung. Der Kurs schließt mit einer Projektarbeit ab.

Weitere Informationen zum Aufbau, zu den Bewerbungsmodalitäten und Kosten unter
www.zwb.uni-wuppertal.de/mgd

Kontakt:
Loriana Metzger, Zentrum für Weiterbildung
Telefon 0202/31713-266
E-Mail metzger{at}uni-wuppertal.de