Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

Abschluss der „bizeps Startup Academy“:
Freiluftbande und MeetSpire sind die Gewinner der ersten PITCH PARTY

Eine Schnitzeljagd mit Lerneffekt und eine Online Matching Plattform für intelligentes Netzwerken sind die Gewinner der ersten PITCH PARTY der Gründungsinitative bizeps an der Bergischen Universität Wuppertal. Die Veranstaltung war Abschluss der „bizeps Startup Academy“, einer dreimonatigen Workshop-Reihe, bei der die teilnehmenden Teams mit Hilfe von Experten an ihren Geschäftsideen gearbeitet haben.

Über 110 Zuschauer waren dabei, als die Teams der „bizeps Startup Academy“ ihre Geschäftsideen vor einer Jury präsentierten. Der Preis für die innovativste Idee ging an die „Freiluftbande“. Sie stellten ihr Konzept einer Schnitzeljagd mit Lerneffekt vor, bei der die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern auf eine Tour durch die Umgebung gehen.

Das Publikum konnte per Online-Voting ebenfalls einen Preis vergeben. Hier setzte sich das Team von „MeetSpire“ mit seiner Idee von einer Online Matching Plattform für Intelligentes Netzwerken durch.

Die zweite Runde der „bizeps Startup Academy“ startet am 27. April. Anmeldung und weitere Informationen unter www.bizeps.de

www.freiluftbande.de
www.meetspire.de

Kontakt:
Uljana Engel
Telefon 0202/439-3378
E-Mail engel{at}wiwi.uni-wuppertal.de

Die „Freiluftbande“ freute sich über den Jury-Preis für die innovativste Idee.
Fotos Uljana Engel
Der Zuschauerpreis für den besten Pitch ging an das Team von „MeetSpire“.