Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

International Day 2019 – Wege ins Ausland entdecken!

Reisen kann sehr kurzweilig sein. Heute ist es leichter denn je, dem Alltagstrott zu entfliehen. Doch wie tiefgehend lernt man in dieser Zeit eine neue Umgebung kennen? Ein Auslandssemester in Kyōto, ein mehrmonatiges Praktikum in Wales, den USA oder in Frankreich – es gibt kaum mehr Möglichkeiten und Chancen, als während des Studiums, den Schritt aus der Komfortzone zu wagen und einen anderen Blick auf die Welt zu erhalten. Studierende und Beschäftigte, die Auslandserfahrung sammeln wollen, können beim International Day der Bergischen Universität am Montag, 1. Juli, mehr über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes erfahren. Die Veranstaltung findet von 12 bis 17 Uhr im Innenhof vor der Universitätsbibliothek auf dem Campus Grifflenberg statt.

Foto Colourbox

Das Akademische Auslandsamt als Veranstalter, die Zentrale Studienberatung, das Sprachlehrinstitut, einige Fakultätskoordinatoren sowie die Länder- und Regionenbeauftragten der Bergischen Universität informieren über die vielfältigen Möglichkeiten, Auslandserfahrungen zu sammeln, und beantworten die Fragen der Besucherinnen und Besucher. Auch außeruniversitäre Organisationen wie AIFS (Deutschland), College Contact und das Ranke-Heinemann-Institut informieren an verschiedenen Messeständen über Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte in Studium und Lehre.

Das komplette Programm unter www.internationalday.uni-wuppertal.de

Termin: 01.07., 12 bis 17 Uhr; Ort: Campus Grifflenberg, Gaußstr. 20, Innenhof vor der Universitätsbibliothek.

Kontakt:
Akademisches Auslandsamt, Team Outgoing
Anna Dörnemann
Telefon 0202/439-5140
E-Mail doernemann{at}uni-wuppertal.de